Verein "Siebner Fyrobig Märt"

«Siebnen braucht einen Wochenmärt!». Dieser Wunsch wurde im Herbst 2018 im Rahmen einer Bevölkerungsbefragung im Zusammenhang mit der Ortsentwicklung Siebnen mehrmals geäussert. Ein Initiativkomitee hat daraufhin den Lead übernommen und in einer ersten Phase mögliche Gemüse- und Früchteproduzenten kontaktiert. Mit Christian Mächler von der Solawi Halde in Altendorf konnte dabei ein junger, innovativer und lokaler Produzent für den Märt gewonnen werden. Während das Konzept bei der Gemeinde Schübelbach begutachtet wurde, konnten weitere motivierte und engagierte Produzenten für den Märt begeistert werden. Am 25. März 2019 fiel dann der offizielle Startschuss: das Projekt «Siebner Fyrobig Märt» wurde bewilligt und wir konnten richtig loslegen.

IMG_0024.JPG

Der Verein «Siebner Fyrobig Märt» wurde am 12. April 2019 offiziell gegründet. Mitglieder sind nebst den Initianten Augustin Mettler (REV Einsiedeln-March) und Manuela Flattich (Siebner Anwohnerin) alle regelmässig teilnehmenden Marktfahrerinnen und Marktfahrer, sowie weitere Unterstützerinnen und Unterstützer.

"Freunde des Fyrobig Märts" - Unterstützen Sie uns!

Möchten auch Sie Teil des Vereins «Siebner Fyrobig Märt» werden? Mit einem Mitgliederbeitrag von 100 Franken pro Jahr sind Sie Teil eines motivierten, kreativen Siebner Vereins und tragen zur Aufwertung der Lebensqualität in Siebnen bei.

Weitere Infos